Erweiterte Datenträgerbereinigung


Manchmal reicht die normale Datenträgerbereinigung von Windows nicht aus, um wirklich alles an Datenmüll zu entsorgen.

Für diesen Fall empfehle ich Folgendes: Die erweiterte Datenträgerbereinigung über Windows 7 einzurichten. Wie das geht, habe ich hier kurz beschrieben:

Erstelle hierzu eine Verknüpfung
> rechte Maustaste
> Neu
> Verknüpfung
.... Speicherort des Elementes:
C:\Windows\System32\Cmd.exe /c Cleanmgr /sageset:65535 & Cleanmgr/sagerun:65535
> weiter 
Name: Erweiterte Datenträgerbereinigung
> fertig.

Tags: Bereinigung, Datenträger, erweitert, Windows
Letzte Änderung:
2015-05-29 14:58
Verfasser:
Christian Frey
Revision:
1.1
Durchschnittliche Bewertung:0 (0 Abstimmungen)

Kommentieren nicht möglich

Chuck Norris has counted to infinity. Twice.